DIE GRÜNEN IM KREIS HEILBRONN

Dr. Gerhard Schick, unser Finanzexperte aus der GRÜNEN Bundestagsfraktion und Betreuungsabgeordneter des Kreisverbands Heilbronn hatte zu seiner Verabschiedung in Mannheim eingeladen. Die Mitglieder Alfred Pehrs und Friederike Wilhelm, ehemalige Bundestagskandidatin für den Kreis Heilbronn und Kreisgeschäftsführerin Gudula Achterberg nahmen die Einladung an, um sich im "Exitzeitraum" persönlich von Gerhard zu verabschieden....


Weiterlesen

Die Zukunft der Pflege  -  ein Thema, das viele Menschen aus ganz unterschiedlichen Gründen beschäftigt: Diejenigen, die Pflege schon jetzt oder künftig brauchen, diejenigen, die Pflege in allen Facetten leisten, die Menschen, die sie anbieten und verwalten und die, die sich politisch damit beschäftigen wie Staatssekretärin Bärbl Mielich. Die Landtagsabgeordnete Susanne Bay und der Grüne Ortsverband Heilbronn luden am...


Weiterlesen

Der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Heilbronn lädt alle an Grüner Kommunalpolitik Interessierten sehr herzlich zu der nächsten Kreismitgliederversammlung ein. Diese findet am Donnerstag, 13. Dezember 2018 ab 20 Uhr im Mehrgenerationenhaus Heilbronn, Rauchstraße 3, statt. Als Gastrednerin wird Susanne Bay, die Heilbronner Landtagsabgeordnete und Sprecherin für Bauen und Wohnen der Fraktion Grüne im Landtag, einen
Weiterlesen

Mehr als 40 Interessierte folgten der Einladung der Neckarsulmer GRÜNEN am 21. November 2018 ins Brauhaus.

Auf sehr anschauliche und unterhaltsame Weise stellte der erste Referent des Abends, Hermino Katzenstein, MdL, Vorsitzender des Arbeitskreises Verkehr der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN von Baden-Württemberg und Sprecher des Fachgebietes für Fuß- und Radverkehr, das Konzept der Landesregierung für eine...


Weiterlesen

„Die fünf GRÜNEN Gemeinderät*innen aus Obersulm ziehen Bilanz nach vierjähriger Gemeinderatsarbeit in der laufenden Legislaturperiode“: unter dieser Überschrift luden sie am Dienstag, 13. November 2018, in die Sportgaststätte Willsbach ein. Rund 25 Interessierte begrüßte Fraktionschef Armin Waldbüßer, bevor er das Wort an Daniel Renkonen MdL, den klimapolitischen Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion, weitergab.

Eine...


Weiterlesen

Alexander Liehr berichtet von der Vernetzungskonferenz des Bündnisses gegen Rechts Heilbronn am 10. November 2018:

Mit drei Mitgliedern war der KV-Heilbronn auf der Vernetzungskonferenz des Bündnisses gegen Rechts Heilbronn am 10. November 2018 vertreten. Unter Mitwirkung von Isabell Steidel, Alexander Liehr und Christian Winkler konnte ein großer Beitrag gegen rechts Strukturen im Land- und Stadtkreis Heilbronn erzielt...


Weiterlesen

Aufbruchstimmung bei den GRÜNEN –  so ließ sich die Atmosphäre auf der Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen in Leipzig am besten beschreiben. Vom 9. November bis zum 11. November 2018 hatten die rund 850 Delegierten in den Messehallen ein straffes Pensum abzuarbeiten: Das Europawahlprogramm 2019 (mit immerhin über 900 Änderungsanträgen) und die Liste der 40 Europawahlkandidat*innen standen zur Abstimmung.


Weiterlesen

Ein Bericht von Steffen Weisschuh, Ortsverband Bad Rappenau:

Am Mittwoch, 24. Oktober 2018  wurde der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Bad Rappenau gegründet. Motiviert durch die grüne Dynamik auf Bundes- und Landesebene waren der Einladung neben alten und neuen Parteimitglieder auch mehrere interessierte Bürger*innen ins Gasthaus
Adler gefolgt. Zu Beginn der Sitzung wurde von Sonja Hocher, seit 2015 Rappenauer Stadträtin,...


Weiterlesen

Die fünf GRÜNEN Gemeinderäte aus Obersulm ziehen Bilanz und zeigen auf, welche Ziele sie in den letzten vier Jahren im Gremium des Gemeinderats in Obersulm erreichen konnten. Der klimapolitische Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion Daniel Renkonen ist zum Podiumsgespräch eingeladen. Außerdem sind verschiedene Impulsvorträge geplant. Alle Interessierten sind herzlich ins Sportheim Willsbach eingeladen. Die Veranstaltung
Weiterlesen

Am Dienstag, 23. Oktober 2018, fand auf Einladung des OV Bündnis 90/Die Grünen Zabergäu und der Bürger-Union Güglingen ein Vortrags- und Diskussionsabend statt zum Thema „Stadtwerke fürs Zabergäu  - Interkommunale Zusammenarbeit: Garant der Daseinsvorsorge in Stadt und Land“. Neben Vertretern verschiedener Gemeinden erschienen auch zahlreiche interessierte Bürger aus dem Zabergäu in der Herzogskelter in Güglingen. Ein Bericht...


Weiterlesen