Ska Keller zu Besuch in Heilbronn Der Kreisverband Heilbronn hatte das Glück, Ska Keller, die Spitzenkandidatin für die Europawahl der GRÜNEN in Heilbronn begrüßen zu dürfen. Nach der Abstimmung zur Klimaresolution und Luftqualität im Europäischen Parlament in Straßburg auf dem Weg zum Klimaprotest in Mailand legte sie einen Zwischen-Stopp in Heilbronn ein.

Im DGB-Haus Heilbronn machte sie in deutlichen Worten klar, dass...


Weiterlesen

Daniel Renkonen, verkehrspolitischer und klimapolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion im Landtag lädt alle Interessierten zum Fachgespräch ein:  die grün-geführte Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, den öffentlichen Nahverkehr in Baden-Württemberg auszubauen und zu verbessern. Ein wichtiger Schritt in Richtung eines attraktiveren Nahverkehrs ist dabei die Stärkung der Fahrgastrechte im Regional- und Nahverkehr. Daniel
Weiterlesen

Mit der Regierung ins Gespräch kommen: Verkehrsminister Hermann kommt nach Heilbronn 

2011 haben die Menschen in Baden-Württemberg die Grünen an die Regierung gewählt. Was hat sich seitdem getan und was erwarten die Bürgerinnen und Bürger von der Regierung? Darüber will Verkehrsminister Winfried Hermann am 25. März ins Gespräch kommen. Ab 19:30 Uhr berichtet Hermann im Heinrich-Fries-Haus über Erfolge, Herausforderungen und
Weiterlesen

Ska Keller, die Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN/EFA im europäischen Parlament kommt auf ihrer Wahlkampftour nach Heilbronn. "Europawahl - was wird aus dem europäischen Traum" - unter dieser Fragestellung wird die überzeugte Europäerin einen Impulsvortrag im Haus der Gewerkschaft halten. Anschließend stellt sie sich den Fragen der Gäste. 2009 zog die damals 27-jährige Politikerin ins Parlament und beschäftigt sich
Weiterlesen

Michael Bloss, unser Kandidat aus Baden-Württemberg (Listenplatz 14) für das Europäische Parlament ist am 14. Februar 2019 ab 18 Uhr einer der Gäste in der Harmonie bei der Auftaktveranstaltung „Europa vor der Wahl – Wir müssen reden!“, ein Bürgerdialog, der von der Europa Union Deutschland initiiert wurde.


Weiterlesen

Nominierungsveranstaltung Bündnis 90/DIE GRÜNEN in Neckarsulm

Unter der Leitung von Gudula Achterberg, Kreisgeschäftsführerin B90/DIE GRÜNEN, fand am 23. Januar 2019 die Nominierungsveranstaltung für die Kommunal- und Kreistagswahlen 2019 des Neckarsulmer Ortsverbands im Ballei-Restaurant statt. „Die Wahlliste ließ sich diesmal relativ leicht füllen und sogar - darauf sind wir besonders stolz - zu 50 Prozent mit weiblichen...


Weiterlesen

Der Klimawandel wird auch für Baden-Württemberg viele Veränderungen und Herausforderungen mit sich bringen. Höhere Durchschnittstemperaturen und eine Häufung extremer Wetterereignisse werden sich vielfältig auf unsere Wiesen, Wälder, Flüsse, Seen und heimischen Tierarten auswirken. Um zu besprechen, wie sich unsere Region dadurch verändern wird und wie wir zum Erhalt unserer Umwelt beitragen können, lädt Daniel Renkonen, der...


Weiterlesen

Dr. Gerhard Schick, unser Finanzexperte aus der GRÜNEN Bundestagsfraktion und Betreuungsabgeordneter des Kreisverbands Heilbronn hatte zu seiner Verabschiedung in Mannheim eingeladen. Die Mitglieder Alfred Pehrs und Friederike Wilhelm, ehemalige Bundestagskandidatin für den Kreis Heilbronn und Kreisgeschäftsführerin Gudula Achterberg nahmen die Einladung an, um sich im "Exitzeitraum" persönlich von Gerhard zu verabschieden....


Weiterlesen

Die Zukunft der Pflege  -  ein Thema, das viele Menschen aus ganz unterschiedlichen Gründen beschäftigt: Diejenigen, die Pflege schon jetzt oder künftig brauchen, diejenigen, die Pflege in allen Facetten leisten, die Menschen, die sie anbieten und verwalten und die, die sich politisch damit beschäftigen wie Staatssekretärin Bärbl Mielich. Die Landtagsabgeordnete Susanne Bay und der Grüne Ortsverband Heilbronn luden am...


Weiterlesen

Der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Heilbronn lädt alle an Grüner Kommunalpolitik Interessierten sehr herzlich zu der nächsten Kreismitgliederversammlung ein. Diese findet am Donnerstag, 13. Dezember 2018 ab 20 Uhr im Mehrgenerationenhaus Heilbronn, Rauchstraße 3, statt. Als Gastrednerin wird Susanne Bay, die Heilbronner Landtagsabgeordnete und Sprecherin für Bauen und Wohnen der Fraktion Grüne im Landtag, einen
Weiterlesen

Okt
28
So
So. 8:00 - 19:30 Uhr
Nationalpark Schwarzwald erleben - Susanne Bay MdL lädt ein zur Herbstwanderung im

NATIONALPARK SCHWARZWALD erleben und genießen    

Geführte Herbstwanderung durch den Nationalpark mit

Susanne Bay MdL und Dr. Markus Rösler MdL (Naturschutzpolitischer Sprecher)

Susanne Bay MdL lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger ein zu einer geführten Exkursion in den Nationalpark Schwarzwald am Sonntag, 28. Oktober 2018.

Susanne Bay war das Erleben der unmittelbaren Natur bereits in jungen Jahren sehr wichtig. So engagierte sie sich stets als Betreuerin für die Kinderfreizeit auf dem Heilbronner Gaffenberg, die jedes Jahr während der Sommerferien das gemeinsame Entdecken der Natur ermöglicht: „Die Kinder können dort miteinander Wald und Natur erkunden, und das nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt. Im Walderholungsheim Gaffenberg bietet sich ihnen eine ganz andere, entschleunigte Welt an.“

Für Dr. Markus Rösler, naturschutzpolitischer Sprecher der Grünen und schon seit 1994 ehrenamtlicher Nationalpark-Experte des NABU auf nationaler und europäischer Ebene, war die Einrichtung des Nationalparks Schwarzwald eine Herzensangelegenheit: „Endlich geben wir der Natur ein Stück Wald und künftige Wildnis zurück. Damit trägt unser wirtschaftlich so starkes Flächenland zum Erhalt der weltweiten Biodiversität bei. Wir sind es unseren nachfolgenden Generationen schuldig, ihnen auch möglichst unberührte Naturräume zu hinterlassen.“

Ziel der Busfahrt ist das Nationalparkzentrum Ruhestein an der B500 Schwarzwaldhochstraße, wo wir um ca. 10:30 Uhr ankommen wollen. Von dort aus starten unter kundiger Führung der Nationalpark Ranger zwei abwechslungsreiche Führungen. Die beiden Gruppen von jeweils 25 Teilnehmer*innen werden vor Ort gebildet.

Eine Führung widmet sich der kleinen „Bannwaldrunde“ (5,5 km und knapp 150 Höhenmeter) beim über 100 Jahre alten und damit ältesten Bannwald Baden-Württembergs „Wilder See“.

Die andere Führung erkundet den leichter begehbaren Weg „Wilde Weiden“ (4,3 km und ca. 60 Höhenmeter) mit den für den Naturschutz so wichtigen „Grinden“ beim über 1.000 Meter hohen Schliffkopf.

Für Fragen, Antworten und Diskussionen über einschlägige Sachthemen wird es dabei vor Ort und im Bus reichlich Zeit und Gelegenheit geben.

Feste Schuhe sind Voraussetzung, dazu wetter- und temperaturangepasste Kleidung, ein kleines Rucksackvesper sowie ausreichend Wasser.

Im Anschluss an die Wanderung kehren wir gegen 15 Uhr gemeinsam in das Gasthaus Auerhahn ein und lassen unsere Eindrücke bei einem gemeinsamen Essen auf uns wirken.

Die Teilnahme kostet für Erwachsene 20 Euro, für Jugendliche bis 18 Jahre 15

Euro. Für Kinder unter 10 Jahren (nur in Begleitung mindestens eines

Erwachsenen) ist die Teilnahme kostenlos. Eine warme Mahlzeit sowie Wasser und Apfelsaft sind im Preis inbegriffen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Abfahrt vom ZOB am Hauptbahnhof Heilbronn: 8:00 Uhr  

Rückkunft: ca. 19:30 Uhr

Anmeldung über das Wahlkreisbüro Heilbronn:

Annette Gast-Prior und Tabea-Friederike Kempf

E-Mail: susanne.bay@gruene.landtag-bw.de oder Telefon 07131 74535-64