DIE GRÜNEN IM KREIS HEILBRONN

„Die fünf GRÜNEN Gemeinderät*innen aus Obersulm ziehen Bilanz nach vierjähriger Gemeinderatsarbeit in der laufenden Legislaturperiode“: unter dieser Überschrift luden sie am Dienstag, 13. November 2018, in die Sportgaststätte Willsbach ein. Rund 25 Interessierte begrüßte Fraktionschef Armin Waldbüßer, bevor er das Wort an Daniel Renkonen MdL, den klimapolitischen Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion, weitergab.

Eine...


Weiterlesen

Alexander Liehr berichtet von der Vernetzungskonferenz des Bündnisses gegen Rechts Heilbronn am 10. November 2018:

Mit drei Mitgliedern war der KV-Heilbronn auf der Vernetzungskonferenz des Bündnisses gegen Rechts Heilbronn am 10. November 2018 vertreten. Unter Mitwirkung von Isabell Steidel, Alexander Liehr und Christian Winkler konnte ein großer Beitrag gegen rechts Strukturen im Land- und Stadtkreis Heilbronn erzielt...


Weiterlesen

Aufbruchstimmung bei den GRÜNEN –  so ließ sich die Atmosphäre auf der Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen in Leipzig am besten beschreiben. Vom 9. November bis zum 11. November 2018 hatten die rund 850 Delegierten in den Messehallen ein straffes Pensum abzuarbeiten: Das Europawahlprogramm 2019 (mit immerhin über 900 Änderungsanträgen) und die Liste der 40 Europawahlkandidat*innen standen zur Abstimmung.


Weiterlesen

Ein Bericht von Steffen Weisschuh, Ortsverband Bad Rappenau:

Am Mittwoch, 24. Oktober 2018  wurde der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Bad Rappenau gegründet. Motiviert durch die grüne Dynamik auf Bundes- und Landesebene waren der Einladung neben alten und neuen Parteimitglieder auch mehrere interessierte Bürger*innen ins Gasthaus
Adler gefolgt. Zu Beginn der Sitzung wurde von Sonja Hocher, seit 2015 Rappenauer Stadträtin,...


Weiterlesen

Die fünf GRÜNEN Gemeinderäte aus Obersulm ziehen Bilanz und zeigen auf, welche Ziele sie in den letzten vier Jahren im Gremium des Gemeinderats in Obersulm erreichen konnten. Der klimapolitische Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion Daniel Renkonen ist zum Podiumsgespräch eingeladen. Außerdem sind verschiedene Impulsvorträge geplant. Alle Interessierten sind herzlich ins Sportheim Willsbach eingeladen. Die Veranstaltung
Weiterlesen

Am Dienstag, 23. Oktober 2018, fand auf Einladung des OV Bündnis 90/Die Grünen Zabergäu und der Bürger-Union Güglingen ein Vortrags- und Diskussionsabend statt zum Thema „Stadtwerke fürs Zabergäu  - Interkommunale Zusammenarbeit: Garant der Daseinsvorsorge in Stadt und Land“. Neben Vertretern verschiedener Gemeinden erschienen auch zahlreiche interessierte Bürger aus dem Zabergäu in der Herzogskelter in Güglingen. Ein Bericht...


Weiterlesen

Der Bundestagsabgeordnete Danyal Bayaz der GRÜNEN Fraktion war am 24. Oktober 2018 als Teilhehmer der Veranstaltung "Berlin im Dialog" bei den Wirtschaftsjunioren eingeladen. Die kurzfristige Einladung des Kreisverbands nahm er gerne an, um sich als neu gewählter Bundestagsabgeordneter vorzustellen. Die Vorstandsmitglieder vom Kreisverband Benedikt Seyb und Benjamin Friedle, die Landtagsabgeordnete Susanne Bay und die
Weiterlesen

Wahlkreisbüroleiterin Annette Gast-Prior und Mitarbeiterin Tabea Kempf aus Heilbronn waren mit Susanne Bay MdL gemeinsam auf dem Fest der GRÜNEN Landtagsfraktion am 16. Oktober 2018. Auch unser Vorstandsmitglied Benedikt Seyb war auf Einladung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen anwesend und berichtet:

"Auf dem Fest der grünen Landtagsfraktion in Stuttgart kamen Vertreter*innen verschiedenster Verbände und Institutionen
Weiterlesen

Die LGU Schwaigern hatte in Kooperation mit dem Kreisverband Heilbronn den Informationsabend am Montag, 22. Oktober 2018, organisiert. Rund 50 Interessierte kamen zur Filmvorführung des vierten Teils der Energiewendefilme von Regisseur Frank Farenski. Bernd Mayer, LGU-Gemeinderat aus Schwaigern und Thomas Link, Redakteur des gezeigten Films, moderierten die Veranstaltung, zu der sie auch Daniel Renkonen MdL als Gast begrüßen...


Weiterlesen

Der 2017 in den Bundestag gewählte GRÜNEN-Politiker Dr. Danyal Bayaz aus dem Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen ist Gast bei der jährlich stattfindenden Veranstaltung der IHK-Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken "Berlin im Dialog". Unter dem Motto "Zur Sache bitte" steht er mit Vertreter*innen der anderen Bundestagsfraktionen zum Podiumsgespräch bereit.

Die Veranstaltung findet statt im Abraham-Gumbel-Saal der Volksbank...


Weiterlesen


16. November 12:30 Uhr

Bitte wenden - Verkehrswendekonferenz Süd - Eine Veranstaltung der Heinrich Böll Stiftung Berlin und BW am 16.11.18 in Stuttgart

Städte sind in Bewegung: Bürger*innen machen sich für mehr Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum stark und setzen sich für eine menschen- und umweltgerechte Mobilität ein. Politik und Verwaltungen entwickeln Strategien für eine CO2-arme und stadtkompatible Fortbewegung. Denn es spricht sich herum: Die Verkehrswende macht Städte lebenswerter.

Doch der Abschied von der autogerechten Stadt ist zäh, Konflikte um den wertvollen Raum in der Stadt sind programmiert. Die CO2-Emissionen im Verkehrsbereich steigen weiter. Lärm- und Schadstoffbelastungen sind unvermindert hoch, es drohen Diesel-Fahrverbote. Und immer wieder werden schwächere Verkehrsteilnehmer*innen, die zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind, verletzt oder getötet.

Die „Verkehrswendekonferenz Süd“ lädt alle Bürger*innen, Initiativen und Fachleute ein, die sich in Baden-Württemberg und darüber hinaus für die Verkehrswende interessieren bzw. engagieren. Sie organisiert den Dialog mit der Kommunalpolitik und –verwaltung, den Verkehrsbetrieben, Verkehrsplaner*innen, der lokalen Wirtschaft zu den Fragen: Wie sieht die lebenswerte Stadt der Zukunft aus? Wie kommt mehr Bewegung auf Straßen und Plätze und in Veränderungsprozesse? Welche konkreten Ansatzpunkte haben die Kommunen für die Verkehrswende? Welche Rolle spielt die Bundes- und welche die Landesregierung?

Anmeldung:

http://calendar.boell.de/de/civi_register/134724

Teilnahmebeitrag: 20 Euro/10 Euro ermäßigt

Weitere Informationen:

http://calendar.boell.de/event/bitte-wenden

Beginn: 16. November 12:30 Uhr
Veranstalter:Heinrich Böll Stiftung Berlin und Baden-Württemberg
Ort: Gewerkschaftshaus/DGB-haus, Willi-Bleicher-Str. 20, 70174 Stuttgart