Thomas Fick als Bundestagskandidat für den Wahlkreis Heilbronn nominiert

Bei der Kreismitgliederversammlung am Dienstag, 23. Mai 2017, haben sich die grünen Mitglieder aus dem Wahlkreis Heilbronn mit großer Mehrheit für Thomas Fick zum Bundestagkandidaten ausgesprochen. Das Kreisvorstandsmitglied aus  Leingarten übernimmt damit den Platz von Ulrich Schneider, der seine Kandidatur vor einem Monat aus beruflichen Gründen zurückgezogen hat.

Thomas Fick appellierte an alle Mitglieder, mit Mut in den Wahlkampf zu gehen und ist überzeugt, dass Bündnis 90/Die Grünen auch auf Bundesebene ein gutes Ergebnis erzielen können.

Thomas Fick (59) ist Geschäftsführer einer Einrichtung für behinderte Menschen, ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Er setzt sich seit vielen Jahren ehrenamtlich in verschiedenen Gremien ein, u.a. als Kirchengemeinderat und Gemeinderat in Leingarten.

Beate Müller-Gemmeke MdB (l.) und Catherine Kern, Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Neckar-Zaber (r.), gratulieren Thomas Fick zur Nominierung (Foto: Gudula Achterberg)