DIE GRÜNEN IM KREIS HEILBRONN

Mehr Frauen in den Landtag - Eine Veranstaltung für Frauen der Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg mit Thekla Walker MdL
17. Mai 2018
Uhrzeit: 17:00 - 19:00
Organisator: Heinrich Böll Stiftung BW im Rahmen des länderübergreifenden Projekts "Ladies Lunch on Tour" des Heinrich-Böll-Stiftungsverbunds
Ort: Turmforum im Hauptbahnhof, Konferenzraum 9. OG, Arnulf-Klett-Platz 2, 70173 Stuttgart

Zum Inhalt:

Mehr Frauen in den Landtag

Die Auseinandersetzung um das Landtagswahlrecht

Ladies Lunch - für Frauen

Vor 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht in Deutschland errungen. Und noch immer liegt im Landtag von Baden-Württemberg der Frauenanteil bei nur einem Viertel, das miserabelste Ergebnis bundesweit. Haben wir im Südwesten die hartnäckigsten Platzhirsche?
Was kann eine Wahlrechtsreform ändern? Wie müsste sie aussehen?

Was beinhaltet der Koalitionsvertrag? Was sind die Gegenargumente? Wie sehen die Stimmverhältnisse im Landtag aus?

Wir diskutieren mit
Dr. Inge Gräßle, MdEP und Landesvorsitzende der Frauen Union,
Dr. Beate Krieg, Landesgeschäftsführerin LandFrauenverband Württemberg-Baden und

Thekla Walker, MdL, stellvertretende Fraktionsvorsitzende GRÜNE, Mitglied der Verhandlungsgruppe zum Landtagswahlrecht
Moderation: Carla Sappok, SWR

Ladies Lunch möchte auch informelle Vernetzungsmöglichkeiten bieten: anschließend laden wir zum Weiterdiskutieren beim Buffet ein.

Do, 17. Mai, 17 Uhr, Stuttgart
Turmforum im Hauptbahnhof
, Konferenzraum (9. OG)

Veranstaltung im Rahmen des länderübergreifenden Projekts "Ladies Lunch on Tour" des Heinrich-Böll-Stiftungsverbundes.

Teilnahmegebühr: 10€, erm. 5€
Anmeldung